Hartkalkstein für Korschenbroich, Neuss, Kaarst und Meerbusch

Splitt und Edelsplitt aus Hartkalkstein gehören zur Gruppe der gebrochenen mineralischen Baustoffe. Die künstlich zerkleinerten Splittkörner mit ihren 2 – 32 mm Korndurchmesser sind im Außenbereich besonders flexibel verwendbar. Neben den gebrochenen Naturbaustoffen Brechsand und Brechkies ist Splitt eines der meistverwendeten natürlichen Garten- und Wegebauprodukte. Im Materialmix des ökologischen Bauens und Gärtnerns ist er elementarer Bestandteil.

Das graue Material verfügt über eine hohe Dichte und eignet sich als stabile Befestigung im Straßen-, Wege-, Tief- und Kanalbau. Darüber hinaus wird Kalkstein für die Landschaftsgestaltung verwendet – für Trockenmauern, Steingärten oder Begrenzungspolder.

Brechsand

Brechsand dient als Verfüllungsmaterial von Pflasterfugen. Das Material erreicht eine hohe Verzahnung der Verlegesteine und damit eine besondere Festigkeit.

 

 

 

 

Splitt

Bei der Herstellung von Pflasterflächen wird Splitt zum Schließen von Hohlräumen verwendet. Über den Schotter aufgetragen, sorgt er für gute Festigkeit.



Katalog

Natürlich vorkommende, unbehandelte Rohstoffe

Naturbaustoffe

Gereinigter Kies und Sand als Naturstoffe

Sand und Kies

Kalkstein ist ein sehr vielseitig einsetzbarer Rohstoff

Hartkalkstein

Recycling Produkte aus Bauschutt

Recycling

Christoph Busch GmbH
Dieselstraße 22
41352 Korschenbroich

mail mail@busch-gruppe.de
Telefon +49 (0) 2182 / 570 5930
fax +49 (0) 2182 / 578 5202

Mo.-Fr. 08:00 - 17:00 Uhr
Sa. 08:00 - 13:00 Uhr